Schulleben
  Corona-Virus     Bewegung und Lernen     Unsere Schule     Schulleitung und Sekretariat     Kontakt     Terminkalender     Schulprogramm     Respekt - der Song     Nachmittagsbetreuung     Offene Ganztagsschule     Elternbriefe     Schulpflegschaft     Schulkonferenz     Pressespiegel     Förderverein     Archiv  
Video Fischezählung
Elterninformation am 06.06.2020
Scharlach Merkzettel
Summender Schul- und Erlebnisgarten
"Der kleine Vampir" 2019
Wie kommt der Strom ins Handy?
Besuch von der Feuerwehr
Karneval 2019
Aktion Lebende Krippe 2017
Brief an den Bürgermeister, 16.11.2017
Karneval 2017
Schul-Song - Respekt
Schulfest 2016
Kulturstrolche auf Zeitreise
Krötenschutz
Großartiges Konzert für Kinder
Aktuelle Aktivitäten
Kulturstrolche entdecken das Mittelalter
Besuch in der Freilichtbühne Herdringen
Hört hin! Schaut her! Wir sind Minimusiker!
Soundlogo-Projekt
Allgemein:
Startseite
Impressum

Scharlach Merkzettel

- Scharlach

Denken Sie bitte daran, dass ein Kind mit einer Scharlach-Infektion nicht die Schule besuchen darf. Die Zeit von der Ansteckung bis zum Ausbruch der Krankheit dauert 1 bis 3 Tage. Nehmen Sie bitte bei den ersten Anzeichen (Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Hautausschlag [z.B. Erdbeerzunge], Fieber etc.) ärztliche Hilfe in Anspruch. Da Scharlach durch Tröpfchen-, beziehungsweise Schmierinfektion übertragen wird, ist enger Kontakt mit Erkrankten möglichst zu vermeiden. Regelmäßiges Händewaschen ist eine gute Vorsichtsmaßnahme. Ein erkranktes Kind darf erst wieder die Schule besuchen, wenn es nicht mehr ansteckend ist. Das ist bei Antibiotikagabe schon nach 24 Stunden der Fall. Ohne Antibiotikum kann das mehrere Wochen dauern.